Aktivitäten in der Nähe vom Sällegården

In der Gegend rund um Sällegården kann man unter einer Menge von Aktivitäten und Ausflugszielen wählen, passend für jedes Alter. Das Terrain ist leicht hügelig mit viel Wald und kleinen ländlichen Wegen. In der schönen Landschaft Smålands gibt es viele Seen mit guten Bademöglichkeiten. In der Nähe gibt es einige Ausflugscafés, idyllisch gelegen und z.T. mit Einkaufsmöglichkeit für lokales Kunsthandwerk oder Lebensmittel. Für Kinderfamilien ist ein Ausflug zu Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby ein absolutes Muss.

 

Kleva Gruva
Bereits 1691 begann man in Kleva Gruva mit dem Kupferbergbau. Das Bergwerk hatte seinen Höhepunkt gegen Ende des 19. Jahrhunderts, als man Nickel gewann. Jetzt ist es stillgelegt und nur noch für Besucher zugänglich. Sie gehen lange Gänge und tiefe Schächte und tief innen im Bergwerk gibt es einen großen und tiefen See. An einem kleinen Bach kann man, mit Anleitung oder auf eigene Faust, auch Gold waschen. Die Ausrüstung leiht man im gut sortierten Shop des Bergwerkes.
 

Levanders lanthandel

In dem stimmungsvollen Dorfladen von 1920 ist die Originaleinrichtung zum großen Teil erhalten. Die Regale sind jetzt aber gefüllt mit frisch zubereiteten Süßigkeiten und Säften nach alten Rezepten und vielerlei kleinen und größeren netten Dingen, ideal als Souvenire oder für einen selbst. Man kann Tee oder Kaffee trinken, im Sommer auch draußen.

Gold waschen in Ädelfors

An einem ruhigen und schönen Platz am Fluss Emån, begleitet vom Gesang der Vögel, dem Rauschen des Wassers und vieleicht dem Rascheln der Blätter im Wind, kann man Gold waschen. Die Plätze zum Goldwaschen sind überdacht und auch zum Grillen und Essen gibt es Plätze mit Regenschutz. Sie erhalten Anleitung zum Goldwaschen von Schwedens erfahrensten Instruktören, die Ihnen auch die notwendige Ausrüstung leihen.

Kettilsås - Skianlage 
Die Anlage verfügt über einen Schlepplift zu drei Abfahrten (100  m, 360 m und 450 m Länge, Fallhöhe 10-85 m, inkl ”Fun Park” und ”Bigjump”). Sie können Ski- und Snowboardausrüstung leihen, es gibt  ein Café und eine Wärmestube und natürlich auch einen Rodelhügel und Langlaufloipen. Die Anlage verfügt über Schneekanonen für Kunstschnee, schneesicher i.d.R. ab der Jahreswende.

 

Målilla Elchpark

Hier können Sie den König des Waldes füttern und streicheln. In verschiedenen Gehegen sehen Sie Elche und andere Tiere. Im Souvenirshop bekommen Sie Elche in allen Varianten, aber auch Kaffee und Kuchen. Sie können grillen und für Kinder sind die Spielgeräte und ein Minizoo eine Attraktion.

Michels Katthult

In Katthult können Sie sich frei im Gelände und zwischen den Häusern bewegen, in denen die weltbekannten Michel-Filme gedreht wurden. Das Haupthaus mit der Fahnenstange, an der Ida von Emil hochgezogen wurde, ist vermutlich das am meisten fotografierte Haus in ganz Schweden! Der Tischlerschuppen ist das Herz von Katthult. Hier können Sie Michels geschnitzte Figuren bewundern und die Schublade mit Essensvorräten entdecken, die es ihm ermöglichte, auch lange Tage im Schuppen auszuhalten.
 

Astrid Lindgrens Welt

Astrid Lindgrens Welt ist eine 13 ha große Anlage, in der die unterschiedlichen Milieus der Erzählungen von Astrid Lindgren detailgetreu und liebevoll nachgestaltet sind. Sie gehen vom Kirschbaumtal zur Mattisburg, passieren die Villa Kunterbunt und das Stockholmhaus von Karlsson auf dem Dach und gelangen zur Krachmacherstraße, zur ”nicht-den-Boden-berühren-Bahn”, zu Nils Däumling und natürlich zu Bullerbü und Katthult. Überall begegnen Sie Schauspielern, die die Erzählungen Astrid Lindgrens auf Freilichtbühnen umsetzen und den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis lassen werden.